• Kostenloser Versand ab € 99,-

  • Abholung in München Sendling möglich

  • Hotline 089 2008 6216

Einkaufswagen ({{ Math.round(cart?.items_qty ?? 0) }})

{{ item.name }}
{{ item.contents }} {{ item.price | price }}
Zwischensumme:
{{ $root.showTax ? item.total : item.total_excl_tax | price }}
Zwischensumme
{{ $root.showTax ? cart.subtotal : cart.subtotal_excl_tax | price }}
{{ cart.discount_name }}
{{ cart.discount_amount | price }}
MwSt.
{{ cart.tax - (cart.shipping_amount - cart.shipping_amount_excl_tax) | price }}
Versandkosten
MwSt.
Gesamtsumme inkl. MwSt.
{{ cart.total | price }}
Es befinden sich noch keine Produkte in Ihrem Warenkorb.
Zur Kasse

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Medium

Süßlich - Komplex - Elegant

Adonis

Adonis

Beschreibung

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in ein Rührglas geben und kaltrühren. Anschließend in eine vorgekühlte Cocktailschale strainen und mit einer Orangenzeste garnieren.

Zutaten

-6cl Dry Sherry

-3cl Sweet Vermouth

-3 Dashes Orange Bitters

-Deko: Orangenzeste

Woher kommt der Adonis Cocktail?

Der Adonis Cocktail wurde kurz vor dem Jahr 1887 zur Feier des gleichnamigen Broadway Musicals kreiert. Das Musical Adonis zählt zu den am längsten aufgeführten Broadway Shows seiner Ära.

Der Adonis Cocktail erfreute sich derzeit großer Beliebtheit. Cocktails mit Sherry und Vermouth waren zur Zeit seiner Entstehung sehr beliebte. Doch so kam es auch, dass der Adonis über die folgenden Jahrzehnte zunehmend an Bedeutung verlor, da immer wieder neue Vermouth-Sherry Cocktails wie zum Beispiel der sehr ähnliche Bamboo Cocktail das Licht der Welt erblickten und ihn etwas überschatteten.

Heute feiert der Adonis Cocktail vor allem in der Bartender Szene ein kleines Revival.

Was ist ein Adonis Cocktail?

Der Adonis ist ein Sherry Cocktail und einer der ältesten Low ABV Cocktails, die auch heute noch zubereitet werden. Als Low-ABV Cocktail bezeichnet man Cocktails mit vergleichsweise geringem Alkoholgehalt. Dadurch eignet der Adonis Cocktail sich auch optimal als eleganter Aperitif Drink.

Der Adonis wird inoffiziell auch als Sherry Manhattan bezeichnet.

Wie macht man einen Adonis Cocktail?

Ähnlich wie einen Manhattan Cocktail, bereitet man den Adonis im Verhältnis 2:1 (Sherry zu Vermouth) zu und rundet ihn mit Bitters ab.

Das Adonis Cocktail Rezept schreibt im Original einen italienischen Vermouth Rosso vor. Allerdings gibt es beim Adonis Rezept auch Variationen die nach zwei verschiedenen Wermuts verlangen. Namhafte Barwerke wie etwa das “Schumann’s Barbuch” schlagen vor den Cocktail “perfect” zuzubereiten. So bezeichnet man es, wenn man in einem Manhattan zu gleichen Teilen roten und trockenen Vermouth verwendet. Das gibt dem Drink nicht nur eine angenehme, weitere Dimension, sondern macht den Drink auch etwas weniger süß.

Welchen Sherry verwendet man für einen Adonis Cocktail?

Sehr gut mit dem Vermouth harmonieren die kräftigen, oxidativen und nussigen Aromen von Sherry Sorten wie Oloroso oder Amontillado.

Es ist auch möglich einen Fino Sherry zu verwenden, wodurch der Wermut etwas mehr in den Vordergrund rückt. Da die anderen Adonis Cocktail Zutaten dadurch etwas mehr in den Hintergrund verschwinden, ist es natürlich fraglich ob ein Fino die richtige Wahl ist, da wir hier ja schließlich von einem Sherry Cocktail sprechen. Versionen wie der Bamboo Cocktail sind dann vielleicht doch etwas besser geeignet, möchte man den Wermut im Vordergrund haben.

Du benötigst:

{{ message }}