• Kostenloser Versand ab € 99,-

  • Abholung in München Sendling möglich

  • Hotline 089 2008 6216

Einkaufswagen ({{ Math.round(cart?.items_qty ?? 0) }})

{{ item.name }}
{{ item.contents }} {{ item.price | price }}
Zwischensumme:
{{ $root.showTax ? item.total : item.total_excl_tax | price }}
Zwischensumme
{{ $root.showTax ? cart.subtotal : cart.subtotal_excl_tax | price }}
{{ cart.discount_name }}
{{ cart.discount_amount | price }}
MwSt.
{{ cart.tax - (cart.shipping_amount - cart.shipping_amount_excl_tax) | price }}
Versandkosten
MwSt.
Gesamtsumme inkl. MwSt.
{{ cart.total | price }}
Es befinden sich noch keine Produkte in Ihrem Warenkorb.
Zur Kasse

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Home Exklusivimporte Tequila Calle 23

Tequila Calle 23

Tequila Calle 23

Calle 23 - Die Ursprünge eines einzigartigen Tequilas

Was den Tequila von Calle 23 so einzigartig macht, ist die sehr moderne und einzigartige Herangehensweise, wenn es um die Produktion geht. Diese ist der Gründerin von Calle 23 zu verdanken, Sophie Decobecq. Decobecq besitzt einen Abschluss in Chemical Engineering mit der Spezialisierung auf Fermentation, was sie für die Rolle einer Master Destillerin wie geschaffen macht.

Ihre akribische Herangehensweise zieht sich durch den gesamten Herstellungsprozess und beginnt schon bei der Auswahl des Rohstoffes. Für Calle 23 Tequila werden nur 100% vollreife, blaue Agaven aus Los Altos de Jalisco verwendet, einer Region die wie keine zweite für die Kunst der Tequila-Produktion steht. Nicht nur, dass die Agaven für Calle 23 komplett biologisch angebaut werden, sie werden auch nur in möglichst kleinen Batches geerntet und verarbeitet, was sowohl schonend für die Umwelt ist, als auch in einer höheren Qualität des Tequilas resultiert.

Das spezielle Geheimnis von Calle 23 sind die drei speziellen Hefestränge für die Fermentation, die von Sophie Decobecq eigens isoliert und entwickelt wurden. Dadurch erhält der fertige Tequila seinen ganz speziellen und unvergleichlichen Charakter.

agavefield calle.jpg.crdownload

Hingabe, die man schmeckt!

Bei Calle 23 Tequila wird nichts dem Zufall überlassen. Das sieht man schon an der Verarbeitung der Agaven, für die eine Autoclave verwendet wird. Dadurch ist es möglich den Pflanzen jedes Mal aufs neue exakt die gewünschten Aromen zu entlocken.

Die hingebungsvolle Herangehensweise von Sophie und ihrem Team weiß Tequila Fans und Kritiker gleichermaßen zu überzeugen. Seit knapp einem Jahrzehnt ist Calle 23 bei dutzenden Preisverleihungen und Awards aus den obersten Rängen nicht mehr wegzudenken!

Die Tequilas von Calle 23

Tequila Calle 23 Blanco

Der Tequila Blanco von Calle 23 zeichnet sich durch seinen vollen Geschmack und seine Vielseitigkeit aus. Die Aromen von gekochter Agave stehen hierbei im Mittelpunkt und wissen sich auch sehr gut in verschiedenen Drinks, wie etwa einer Paloma, durchzusetzen.

Tequila Calle 23 Reposado

Eine absolute Besonderheit in der Welt des Tequilas. Dieser Reposado verdankt seine optimale Balance aus Agaven und Holzfassaromen der Tatsache, dass ein spezieller Hefestrang speziell für den Reposado von Calle 23 kreiert wurde. Lagerzeit: 8 Monate in American Oak

Tequila Calle 23 Añejo

Dieser wunderschöne Tequila verdankt seine spannende Geschmackspalette, sowie seine seidige Textur der langen Reifezeit von 16 Monaten. Dadurch eignet sich dieser Tequila optimal für den puren Genuss!

{{ message }}