• Kostenloser Versand ab € 99,-

  • Abholung in München Sendling möglich

  • Hotline 089 2008 6216

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Home Exklusivimporte Tequila Fortaleza

Tequila Fortaleza

Tequila Fortaleza

Fortaleza – Eine der bedeutendsten Tequila-Marken der Welt!

Die 2005 von Don Guillermo gegründete Destillerie “La Fortaleza” beruft sich auf eine über 140 Jahre lange Geschichte. Bereits 1873 gründete Don Cenobio, der Vorfahre Guillermos, die erste Destillerie der Familie in Tequila, Jalisco. Bis der Betrieb der Destillerie in den späten 60er Jahren eingestellt wurde, produzierte sie in Familienbesitz. Das die Geschichte dieses Familienunternehmens untrennbar mit der des Tequilas verbunden ist, zeigt sich in jedem ihrer Kapitel. Der Großvater von Don Guillermo spielte eine große Rolle in der Einführung der NOM (Denomination of Origin) für Tequila.

Nachdem die Familie das Unternehmen in den 70er Jahren verkaufte, behielt die Familie ihre Ländereien samt stillgelegter Destille. Es dauerte bis 1999 bis Don Guillermo sich daran machte, die alte Destillerie der Familie im Herzen von Tequila Town wieder aufzubauen.

Neue Marke, traditioneller Tequila!

Heute produziert die Familie unbestreitbar einen der besten Tequilas der Welt. Nicht zuletzt liegt das daran, dass sie es sich zur Aufgabe machten, Tequila auf traditionelle Art und Weise herzustellen. Die Art, wie schon ihre Großväter es vor 100 Jahren getan haben!

Ein kleiner Ziegelofen zum Kochen der Piñas, statt industriellen Dampfdruckkesseln. Eine „Tahona“ zum Auspressen der Agaven, statt mechanischen Häckslern. Qualität statt Quantität! Hölzerne Behälter für die Fermentation und klassische Kupferbrennblasen für eine zweifache Destillation, runden die Produktion ab.

Tequila Fortaleza Reposado.jpg

Fortaleza Blanco

Nicht ohne Grund wird Fortaleza Tequila Blanco von vielen als "bester Tequila der Welt" beschrieben. Der vier Tage lange Kochprozess in Steinöfen, sowie die doppelte Destillation führen zu einem unvergleichlich buttrigem und zitruslastigem Aroma und einem angenehm komplexen Geschmack. Eine besonders ausgeprägte Mineralität rundet das Geschmacksbild von Fortaleza Blanco gekonnt ab.

Fortaleza Reposado

Fortaleza ist dafür bekannt, einen überdurchschnittlich alten Reposado Tequila zu produzieren. Dieser lagert nicht selten um die neun Monate in Eichenholzfässern (Minimum wären nur zwei Monate). Durch diese lange Lagerung erhält Fortaleza Tequila Reposado neben den klassischen Holzfassnoten eine wunderbare Würze, ohne jedoch etwas von seinen buttrigen und komplexen Nuancen einbüßen zu müssen.

Fortaleza Añejo

Wie schon beim Reposado, so überschreitet Fortaleza auch bei ihrem Añejo Tequila die vorgeschriebene Mindestlagerungszeit von zwölf Monaten in der Regel um ein gutes halbes Jahr! Dadurch entsteht eine der elegantesten Regelabfüllungen, die es in diesem Segment auf dem Markt zu finden gibt. Der Fortaleza Tequila Añejo begeistert durch sein nussiges Aroma und ein ungeheim reichhaltiges und komplexes Geschmacksbild. Der ideale Sipping-Tequila!

Die Tequilas von Fortaleza

{{ message }}